Herzlich Willkommen

Ich behandle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie.

Auf den folgenden Seiten informiere ich Sie über mein Angebot.

Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen.

Über mich

Petra Allert

Ausbildung

  • Approbation zur staatlich geprüften Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Ausbildung in der Rheinischen Akademie in Krefeld)
  • Diplom-Studium Sozialarbeit an der Universität Essen

Zusatzqualifikation

  • Fortbildung zum psychosomatisch orientierten Bochumer Gesundheitstraining bei Dipl.-Psychologe Erhard Beitel
  • Ausbildung Entspannungspädagogik, Seminarleitung für Entspannungsverfahren (Diplom beim Bildungswerk für ganzheitliche Therapien)

Tätigkeitsfelder

  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Praxis Freiraum Moers
  • Pädagogische Fachkraft bei Wurzelwerk in der Betreuung Jugendlicher
  • Klinisches Jahr in der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychotherapie in Gelsenkirchen-Buer
  • Psychosozialer Dienst im Alfried Krupp Krankenhaus in Essen Steele, Begleitung von Suchtkranken

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer NRW
  • Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
  • DGVT (Deutsche Gesellschaft Verhaltenstherapie)

Therapieangebot

Ich biete Kindern und Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen bis 21 Jahren individuelle Psychotherapie bei folgenden Problemen:

  • Ängste (Panikattacken, Phobien, generalisierte Ängste, Trennungsängste, Leistungs- und Versagensängste, Schulängste/Schulverweigerung)
  • Depressive Symptome (Stimmungsschwankungen, sozialer Rückzug, Antriebsstörungen)
  • Anpassungsstörungen/Begleitung nach belastenden Lebensereignissen (Trennung, Verlusterlebnisse, Gewalterfahrungen)
  • Traumafolgestörungen
  • Zwänge (Zwangsgedanken, Grübelzwang, Zwangshandlungen)
  • Essstörungen (Anorexi, Bulimie, Adipositas)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Ausscheidungsstörungen (Enuresis/Enkopresis)
  • Störungen des Sozialverhaltens (aggressives, oppositionelles, delinquentes und grenzüberschreitendes Verhalten)
  • ADHS (unaufmerksames, impulsives Verhalten, motorischer Unruhe)
  • Mutismus
  • Störungen des Schlafverhaltens, Selbstwertprobleme
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Kompetenztraining für Eltern und Kindern

Kostenübernahme

Private Krankenversicherung und Beihilfe

Die privaten Krankenversicherungen und die Beihilfe übernehmen i.d.R. die Kosten für die psychotherapeutische Behandlung.
Die Bedingungen des Tarifs sind ausschlaggebend dafür, in welchem Umfang die Therapie übernommen wird und können bei den jeweiligen Krankenversicherungen erfragt werden.
Die Kosten für die Behandlung orientieren sich an der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

Selbstzahler

Für Selbstzahler gilt ebenfalls die Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP)

Gesetzliche Krankenversicherungen

Die Übernahme der Therapiekosten ist für gesetzlich Versicherte im Rahmen des Kostenerstattungsverfahrens möglich. Hierbei berate und unterstütze ich Sie gerne.

Kontakt / Anfahrt


Tel. 0178 2867501

psychotherapie@praxis-allert.de

Termine nach vorheriger Absprache

Anfahrt:

Die Praxis befindet sich zentral in Essen Mitte in unmittelbarer Nähe des Rathauses.

Der zentrale Haltestellenpunkt „ Rathaus Essen“ ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Eine Anfahrt mit PKW ist problemlos über die Goldschmidtstraße möglich und es finden sich genügend Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe der Praxis.

Die Praxisräume sind ebenerdig zu erreichen.



Die Praxisräume sind auch per Bus und Bahn erreichbar. Nutzen Sie die interaktive Fahrplanauskunft um Ihre individuelle Verbindung zu finden:

Haltestelle Rathaus Essen
Straßenbahnen: 101 103 105 106 107 108 109
Busse: 145 154 155 166 196 SB16

Haltestelle Goldschmidtstraße
Busse: 154 155 166

Haltestelle Betriebshof Stadtmitte
Busse: 154 155